Kontakt - Psychotherapie in Wiesbaden

Praxis Anja de Boer - Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Psychotherapie in Wiesbaden bei Ängsten, Stress, Trauma und Depressionen-Kontaktaufnahme

Psychotherapie & Beratung - bei Ängsten, Stress, Traumata, Depressionen und Lebenskrisen. Finden auch Sie mit ganzheitlichen Therapiemethoden zu mehr Selbstbewusstsein, Zufriedenheit und Lebensfreude.

Kontaktformular - Psychotherapie & Beratung | Kinesiologie

Am besten erreichen Sie mich per Email oder per Kontaktformular. Bitte geben Sie auf dem Kontaktformular Ihre Handynummer/Telefonnummer an. 

Wenn Sie mir eine Nachricht über das unten stehende Kontaktformular senden, rufe ich Sie gerne zurück.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Anja de Boer

Heilpraktikerin (Psychotherapie), Diplom-Sozialpädagogin (FH)

 

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie & Beratung, Kinesiologie

Luxemburgplatz 4

65185 Wiesbaden

 

0611-3086435

0176-78027058

info@therapieweg.de

Anja de Boer, Heilpraktikerin (Psychotherapie), ganzheitliche Psychotherapie und Beratung, Kinesiologie

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

Bei Interesse an weiteren Informationen oder einem Erstgespräch freue ich mich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Hinterlassen Sie bitte Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter, sollte ich nicht ans Telefon gehen können.

 

 

Ihre

Kontakt - Anja de Boer - Praxis für ganzheitliche Psychotherapie und Beratung, Kinesiologie in Wiesbaden

Ich weise Sie  darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. per E-Mail) Lücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist somit nicht möglich. Sollten Sie per E-Mail mit mir Kontakt aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit a DSGVO. Die Angabe Ihrer gültigen E-Mail Adresse wird benötigt, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Daten und Ihre Nachricht werden lediglich zur Bearbeitung und Beantwortung ihrer Fragen gespeichert und werden gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist existiert. Es erfolgt auch keine Weitergabe an Dritte. Schreiben Sie bitte keine Gesundheitsdaten oder vertraulichen Informationen in eine E-Mail, sondern nutzen Sie diese nur zur ersten Kontaktaufnahme.